100 Jahre Globus 2007
Das Warenhaus Globus feierte sein 100jähriges Jubiläum. Einkaufstüten in überdimensionaler Grösse wurden als Ausstellungsräume konzipiert. Jede Tüte
zeigt ein Jahrzent Globus-Geschichte.

Im Inneren dieser Tüte befindet sich ein golden umrahmtes Bild von J. Webers Bazar auf der Limmatinsel, Ende des 19. Jahrhunderts. Bankier Heinrich Burkhardt kaufte Weber Junior das Geschäft ab und gründete im Jahr 1907 ein Kaufhaus mit dem Namen "Globus". Dieses Bild ist der historische Beginn der Globus-Geschichte. Es erhält deshalb hier seinen Platz im Museum und wird, wie die Mona Lisa, streng bewacht durch einen Wärter.
<